Die beiden fertig integrierten Kryostaten
Der Kryostat im Vordergrund ist in seinem Transportrahmen montiert. Das Vakuum-Zwischenstück ist mit einer Schutzkappe abgedeckt. Dahinter ist das grosse Schiebeventil gut zu erkennen. Der hintere Kryostat im Montagegestell ist bis auf die Rückteile des Strahlungschildes und des Vakuumgefässes fertig montiert.