große Abbildung des eROSITA-Modells

Modell des Instruments eROSITA

extended ROentgen Survey with an Imaging Telescope Array

eROSITA wird das Hauptinstrument auf dem russischen Satelliten "Spectrum-Roentgen-Gamma" (SRG) sein, der voraussichtlich im Jahr 2013 von Baikonur aus in einen L2 Orbit starten wird. eROSITA soll die erste Durchmusterung des Himmels im mittleren Röntgenbereich bis 10 keV mit noch nie da gewesener spektraler und räumlicher Auflösung durchführen.

Die einzelnen Teleskopkomponenten werden in den verschiedenen Thermal-Vakuum-Kammern ausgegast bzw. Funktionstests unterzogen.

Fenster schließen